Lucia Solari's Premiere von «Half the Beauty»

Unsere ehemalige Stipendiatin Lucia Solari wechselte als Balletttänzerin zur Saison 2019/2020 zum Staatsballett Karlsruhe. Dort durfte sie jetzt im Rahmen des Ballettabends «Zukunft Choreografie» ihre erste eigene Choreografie gestalten. Dieser besondere Ballettabend gibt 14 Ensemblemitgliedern die Chance ihr Können als Choreografen und Choreografinnen der nächsten Generation unter Beweis zu stellen. Dabei ist Lucias «Half the Beauty» entstanden, ein Stück zur Musik von Sergej Rachmaninow, welches mit der Abhängigkeit zwischen der Perspektive einer Landschaft und dessen Betrachter spielt.

Die Live-Premiere aller 14 Choreografen und Choreografinnen fand am 17. Oktober 2021 um 19.00 Uhr im grossen Haus des Badischen Staatstheaters Karlsruhe statt. Die Pierino Ambrosoli Foundation sendet Lucia und dem ganzen Ensemble ein grosses toi, toi, toi für die Premiere.

Wer die Premiere verpasst hat, findet hier zu «Half the Beauty»: https://vimeo.com/575728975/26cf58b5a2