Lorenzo Galdeman's erste Saison an der Oper Graz

Ich bin ein Ballett Tänzer. Das ist meine erste Saison an der Oper Graz und auch mein erstes Engagement. Ich bin begeistert hier zu sein, als Teil einer so wunderbaren Company. Wir sind 18 Tänzer (9 Frauen und 9 Männer), zwischen 20 und 35 Jahre alt. Ich bin der jüngste. Unser Direktor ist Beate Vollack. Meine erste Vorstellung war Sandamann. Danach tanzten wir zwei Operetten, «Polnische Hochzeit» und «König Roger», wo Tänzer, Orchester, Chor und Solisten alle zusammen auf der Bühne arbeiten. Die Saison wird mit «Jahreszeiten» enden. Während des Jahres hatten wir das Glück an vielen Kulturevents teilzunehmen. Bühnenshow, Opern Redoute, Open Klassen und Choreographie Projekte mit dem Kunsthaus Graz. Ich bin in Graz sehr Glücklich. Die Company und die Umgebung sind wunderschön.