Daniela Ambrosoli's neuer Dokumentarfilm

Vor einigen Tagen ist die Regisseurin Daniela Ambrosoli und ihr Filmteam aus Boston (MA/USA) zurückgekehrt. Mit im Gepäck: neue Filmaufnahmen, verschiedene Interviews und Tanzszenen für ihren nächsten Dokumentarfilm «John&John» (Arbeitstitel). Dieser Dokfilm leuchtet hinter die Kulissen von alternativen Familien und Kindern die von gleichgeschlechtlichen Eltern grossgezogen werden. Der Film wird voraussichtlich im ersten Semester 2020 fertiggestellt sein.